Read Der Angstmann (Max Heller, Dresden Detective #1) by Frank Goldammer Online

Der Angstmann (Max Heller, Dresden Detective #1)

Dresden, November 1944: Die Bevlkerung leidet unter den anhaltenden Kriegszustnden und den tglichen Entbehrungen. Flchtlingsstrme drngen in die Stadt. Bombenalarme gehren zum Alltag. Da wird Kriminalinspektor Max Heller zu einer grausam zugerichteten Frauenleiche geholt. Schnell geht das Gercht um: Das war der Angstmann, der nachts durch die Ruinen schleicht. Heller gibt nichts auf das Gerede. Inmitten der Wirren des letzten Kriegswinters macht er sich auf die Suche nach einem brutalen Frauenmrder. Nicht nur sein linientreuer Vorgesetzter Rudolf Klepp legt Heller dabei Hindernisse in den Weg. Als im Februar 1945 die Stadt in einem beispiellosen Bombenhagel dem Erdboden gleich gemacht wird, hlt man auch den Mrder fr tot. Doch der Angstmann kehrt zurck ......

Title : Der Angstmann (Max Heller, Dresden Detective #1)
Author :
Rating :
ISBN : 9783423261203
Format Type : Klappenbroschur
Number of Pages : 336 pages
Url Type : Home » Download » Der Angstmann (Max Heller, Dresden Detective #1)


Der Angstmann (Max Heller, Dresden Detective #1) Reviews

  • Patiscynical

    A serial killer in Nazi Germany...

    This book is about a serial killer in Dresden, at the end of world war two. While serial killing sounds redundant considering the holocaust and all, it was still an interesting story.

    Max Heller is a police detective trying to make it through the hardships at the end of the war when the first murder occurs. Working under dreadful conditions, dealing with a suspicious Nazi supervisor, and with no help because most of the police force has been called up or assigned
    ...more

  • Leslie

    This is a book you cannot put down. Set in Dresden Germany in the waning days of WW2, Max Heller is a WWI veteran, police detective and non political. He is married he has two sons who are serving in the Army, a wife and a small apartment. He also has a brutal killer, The Fright Man, who is mutilating women and leaving their bodies displayed. He has to over come incompetent colleagues, political forces, shortages and ever changing priorities to try to solve the crime. Every time there is an air ...more

  • Sabine Kettschau

    Inhalt:

    Es beginnt November 1944. Max Heller, Kriminalinspektor in Dresden, wird an einen Tatort gerufen und sieht sich mit einem brutalen Frauenmörder konfrontiert, der sein Unwesen im kriegsgebeutelten Dresden treibt. Nicht genug, dass ein Mythos eines heulenden Monsters, der schnell die Rolle des Frauenmörders zugedacht bekommt und zusätzlich die zerbombten Straßen unsicher macht, hat sein Vorgesetzter mehr wie ein Auge auf Max und will ihm einen Stolperstein nach dem anderen vor die Füße werf
    ...more

  • KruemelGizmo

    Dresden 1944: Kriminalinspektor Max Heller jagt in den Wirren des letzten Kriegswinter einen grausamen Frauenmörder, der die ganze Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt. Sein Vorgesetzter hat sich schnell eine Meinung über den Täter gebildet und legt Heller bei seinen Ermittlungen Steine in den Weg. Im Feuersturm der Bombennacht am 13. Februar 1945 kommt es zum dramatischen Höhepunkt...

    Der Angstmann aus der Feder von Frank Goldammer scheint der erste Teil einer Reihe um Kriminalinspektor M
    ...more

  • Wal.li

    Trügerisch

    Ende 1944 in den Kriegswirren geschieht in Dresden ein Mord an einer jungen Frau. Sie wurde übelst zugerichtet. Kommissar Max Heller übernimmt die Ermittlungen. Er ist einer der wenigen, die noch normale Polizeiarbeit ausführen dürfen. Wegen einer Verletzung aus dem ersten Weltkrieg ist er nicht kriegstauglich. Doch er und seine Frau sorgen sich außerordentlich um die beiden Söhne, die an der Front kämpfen. Durch die häufigen Bombenwarnungen werden die Untersuchungen ebenso behindert w
    ...more

  • Juliana

    Fast-paced novel about serial murders in Dresden, Germany in the final months of WWII. The author skillfully described both life and death in the waning days of the Third Reich, while also managing to add to the horror as detective Max Keller attempts to solve a series of gruesome murders that no one really seems to want solved. Mr. Goldammer's description of Dresden on fire will remain with me for a long time. Great ending wrapped up a great book.

  • Yvonne (It's All About Books)



    Finished reading: April 12th 2018





    "How does anyone really know what someone's capable of?"



    *** A copy of this book was kindly provided to me by Netgalley and AmazonCrossing in exchange for an honest review. Thank you! ***

    (view spoiler) ...more

  • Buchdoktor

    An einem düsteren Novembertag des Jahres 1944 wird in Dresden in einer Bootshalle die brutal zugerichtete Leiche einer jungen Frau gefunden. Kriminalinspektor Max Heller kämpft zu dieser Zeit beinahe auf verlorenem Posten; zahlreiche Mitarbeiter sind zur Wehrmacht eingezogen und seinem einzigen Spezialisten für Spurensicherung steht der Marschbefehl an die Front kurz bevor. Die Menschen ahnen das bevorstehende Kriegsende und fürchten zugleich den Einmarsch der Russischen Armee, Gerüchte machen d ...more